Unterrichtsangebot

alle nötigen Infos zu meinem unterricht

Allgemein

Du kannst bei mir Unterricht für Gitarre, E-Gitarre, Ukulele und Musiktheorie buchen.

Bei Fragen oder um eine Probestunde mit mir zu vereinbaren, darfst du dich gerne bei mir melden!

Instrumentalunterricht für Kinder

Ich biete den Unterricht mit Akustikgitarre oder Ukulele für Kinder ab sechs Jahren an.
Da Kinder eher selten in diesem Alter über einen eigenen Musikgeschmack verfügen, lernen sie bei mir von Anfang an den Umgang und das Spielen mit klassischen Noten und leichten Akkorden. Mit der Zeit wird das Interesse an Musik immer weiter steigen, sodass dein Kind sich auch selbst Songs aussuchen kann, die wir dann zusammen erarbeiten und üben.

 

Instrumentalunterricht für Jugendliche und Erwachsene

Anfänger, Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger! Rock, Pop, Klassik oder Alternativ. In jedem Alter ist es möglich, Akustikgitarre, E-Gitarre oder Ukulele spielen zu lernen bzw. wieder damit anzufangen. Wer mit Geduld und Interesse an das Ganze herangeht, wird auf jeden Fall den gewünschten Erfolg haben. Egal, ob du 12 oder 60 Jahre alt bist.
Grundsätzlich gestalte ich den Unterricht so, dass der Lernerfolg durch das Erarbeiten und Spielen von Songs entsteht. Hierbei orientiere ich mich an deinem Musikgeschmack und Bands bzw. Musikern, die dir gefallen, denn der Spaß sollte dabei im Vordergrund stehen.
Die meisten Anfänger wissen schon zu Beginn, dass sie spielen können wollen wie „Gitarrist XY“, oder welche Richtung sie später einmal einschlagen möchten. Deshalb erarbeiten wir für dich ein individuelles Konzept, dass so schnell wie möglich zum gewünschten Erfolg verhelfen soll.

Du wirst von mir nichts lernen, was du nicht auch lernen möchtest. Zum Beispiel ist es nicht unbedingt nötig, Harmonielehre oder Notenschrift zu lernen, um Gitarre oder Ukulele zu spielen. Allerdings bringt es einen klaren Vorteil, wenn du weißt wie einzelne Dinge in der Theorie funktionieren. Solltest du also kein Interesse daran haben nach Noten zu spielen, dann wird dies natürlich auch nicht verlangt. Man kommt auch sehr gut mit der sehr leicht erlernbaren Tabulaturschrift oder mit dem spielen nach Gehör zurecht. Einige der besten Gitarristen der Welt können oder konnten keine Noten lesen.

 

Unterrichtsinhalte (Auszüge)

  • Harmonielehre
  • Gehörbildung
  • Rhythmik
  • Spielen mit Noten- und Tabulaturschrift
  • Nachhilfe für Schüler
  • Liedbegleitung
  • Solospiel und Improvisation
  • Fingerpicking
  • Ausbildung zum „Lagerfeuergitarristen“
  • uvm.


Musiktheorie und Harmonielehre

Hast du dich schon oft gefragt, warum diese Anordnung deiner Finger auf dem Griffbrett z.B. ein B Moll Akkord ist?
Wolltest du schon immer wissen, warum verschiedene Akkorde zusammen passen und andere nicht?
Dann sind meine Theoriekurse genau das richtige für dich!

Ich biete dir theoretische Kurse und Unterrichtseinheiten an, um dein Verständnis für Musik und dein Instrument zu verbessern.
Um die Grundkenntnisse der Harmonielehre zu erlangen, ist es nicht zwingend notwendig, Noten lesen zu können. Vieles lässt sich über das Griffbrett deines Instruments ableiten. Auf diese Weise hatte ich bisher sehr viel Erfolg, meinen Schülern die Basics der Musiktheorie näher zu bringen und verständlich zu machen.

Online Unterricht

Alle nötigen Infos zu meinem Onlineangebot findest du auf dieser Seite